AVG Antivirus Free

Sicherheit für Home und Business

Unsere Partner


Menü-Navigation

Blogkatalog Partner

Blogverzeichnis

  • Dieses Programm entfernt die Desktop Hijack Malware: Advanced Antivirus, Advanced Virus Remover, AdwarePunisher, AdwareSheriff, AlphaCleaner, AntiSpyCheck, AntiSpyware Expert, Antispyware Soldier, AntiVermeans, AntiVermins, AntiVerminser, AntiVirGear, Antivirus 2009, Antivirus 2010, Antivirus 360, AntiVirus Lab 2009, Antivirus Master, Antivirus Sentry, Antivirus System Pro, Antivirus XP 2008, AntivirusGolden, AV Antispyware, AVGold, Awola, BraveSentry, Coreguard Antivirus, Extra Antivirus, HomeAntivirus 2009, IE Defender, IE-Security, Internet Antivirus, Malware Defender 2009, MalwareCrush, MalwareWipe, MalwareWiped, MalwaresWipeds, MalwareWipePro, MalwareWiper, Micro Antivirus 2009, MS AntiSpyware 2009, MS Antivirus, PC Protection Center 2008, Personal Defender 2009, PestCapture, PestTrap, Power Antivirus, Power-Antivirus-2009, PSGuard, quicknavigate.com, RegistryFox, Registry Cleaner, Renus 2008, Security iGuard, Smart Antivirus 2009, Smitfraud, SmitFraudFixTool, Spy Protector, SpyAxe, SpyCrush, SpyDown, SpyFalcon, SpyGuard, SpyHeal, SpyHeals, SpyLocked, SpyMarshal, SpySheriff, SpySoldier, Spyware Guard 2008, Spyware Protect 2009, Spyware Vanisher, Spyware Soft Stop, SpywareLocked, SpywareQuake, SpywareKnight, SpywareRemover, SpywareSheriff, SpywareStrike, Startsearches.net, System Antivirus 2008, System Guard 2009, TheSpyBot, TitanShield Antispyware, Total Protect 2009, Total Secure 2009, Trust Cleaner, Ultimate Antivirus 2008, UpdateSearches.com, UnVirex, Virtual Maid, Virus Heat, Virus Protect, Virus Protect Pro, VirusBlast, VirusBurst, VirusRay, Virus Remover 2008, Virus Shield, VirusResponse Lab 2009, VirusTrigger, Win32.puper, WinHound, WinPC Defender, WiniBlueSoft, Vista Antivirus 2008, WinDefender 2009, XLG Security Center, XP Deluxe Protector, XP Security Center, XPert Antivirus, XP Police Antivirus, Brain Codec, ChristmasPorn, DirectAccess, DirectVideo, EliteCodec, eMedia Codec, EZVideo, FreeVideo, Gold Codec, HQ Codec, iCodecPack, IECodec, iMediaCodec, Image ActiveX Object, Image Add-on, IntCodec, iVideoCodec, JPEG Encoder, Key Generator, LookForPorn, Media-Codec, MediaCodec, MMediaCodec, MovieCommander, MPCODEC, My Pass Generator, NetProject, Online Image Add-on, Online Video Add-on, PCODEC, Perfect Codec, PowerCodec, PornPass Manager, PornMag Pass, Pornovid, PrivateVideo, QualityCodec, Silver Codec, SearchPorn, SexVid, SiteEntry, SiteTicket, SoftCodec, strCodec, Super Codec, TrueCodec, VideoAccess, VideoBox, VidCodecs, Video Access ActiveX Object, Video ActiveX Object, Video Add-on, VideoCompressionCodec, VideoKeyCodec, VideosCodec, WinAntiSpyPro, WinMediaCodec, X Password Generator, X Password Manager, ZipCodec, WinCoDecPRO…

    Hier können Sie das Tool kostenlos herunterladen

    Anwendung:

    • Suche:
      • Doppelklick auf die SmitfraudFix.exe
      • Wähle die 1 und drücke auf Enter um einen Bericht der infizierten Dateien zu bekommen. Dieser Bericht wird üblicherweise auf der Festplatte gefunden, als C:\rapport.txt

    Reinigung:

    • Starte deinen Rechner in den abgesicherten Modus neu auf (bevor das Windows Bild erscheint, die F8 Taste eindrücken, immer wieder F8 drücken)
    • Mach einen Doppelklick auf SmitfraudFix.exe
    • Wähle die 2 und drücke auf Enter um die infizierten Dateien zu löschen
    • Du wirst dann gefragt: Do you want to clean the registry ? antworte mit Y (ja) und drücke auf Enter um das Desktop Bild zu entfernen und die Registry Schlüssel der Infektion zu bereinigen.
    • Das Programm wird nun überprüfen, ob die wininet.dll infiziert ist. Du wirst möglicherweise gefragt, die infizierte Datei entfernen zu lassen (wenn sie gefunden wird): Replace infected file ? antworte Y (ja) und drücke auf Enter um eine saubere Datei zu bekommen.
    • Du solltest deinen Rechner nun neu aufstarten, um den Reinigungsprozess zu beenden. Das Logfile findest du auf deiner Festplatte, normalerweise als C:\rapport.txt

    • Optional:
      • Wenn du die Zones und Restricted Zones wiederherstellen willst, gib die 3 ein und drücke auf Enter.
      • Du wirst gefragt: Restore Trusted Zone ? antworte Y (ja) und drücke auf Enter um die Trusted Zones zu löschen.

    Hinweis:

      process.exe wird von manchen Antivirus Programmen (AntiVir, Dr.Web, Kaspersky) als ein „RiskTool“ bezeichnet. Es ist kein Virus, sondern ein Programm, das man verwendet um Systemprozesse zu beenden. Antivirus Programme können nicht unterscheiden zwischen dem „guten“ und „maliziösen“ Gebrauch dieser Programme, deshalb müssen sie den User warnen.
      http://www.beyondlogic.org/consulting/processutil/processutil.htm

    Diese Informationen stammen freundlicherweise von Jakobsoftware und wurden von dieser Seite angeboten, wenn Ihnen dieses Programm gefällt und sogar nützlich war, dann machen Sie dem Hersteller eine Freude und Spenden Sie einen Betrag den Sie gerne zahlen.

    http://www.geekstogo.com/siri/SmitfraudFix_De.php

    1 Comment